Gastronomie Stellen von Career Account

„Das Jobportal für die Hotellerie und Gastronomie. Wenn Sie auf Jobsuche sind oder Ihren nächsten Karriereschritt planen, sind Sie hier genau richtig.“

1914 Stellenangebote in der Gastronomie

Datenschutzbestimmungen von career account,
der Stellenbörse für Hotellerie und Gastronomie 

career account - die Stellenbörse für Hotellerie und Gastronomie möchte seinen Usern eine möglichst benutzerfreundliche Seite anbieten. Unter Wahrung der Privatsphäre und des Schutzes der persönlichen Daten, finden Sie bei uns Top Jobs aus der Gastronomie und Hotellerie.

Weil für die Inanspruchnahme unserer Dienstleistung die Bekanntgabe allgemeiner personenbezogener, nicht aber sensibler Daten, wie sie in der EU-Datenschutzrichtlinie definiert sind, erforderlich ist, gewährleistet career account seinen Anwendern, die Daten ausschließlich auftragsgemäß im Sinne des Zwecks unserer Seite zu verwenden.

Der Zugriff auf Ihre Daten ist durch Kennwort geschützt. Näheres ist aus den Nutzungsbedingungen zu ersehen. Mit Ihrer Einwilligung in diese Bedingungen erklären Sie sich einverstanden, dass die von Ihnen eingestellten Daten zum Bewerber-/Stellenprofil und ggf. Ihr Lichtbild auch von Dritten (Arbeitgeber/Arbeitnehmer) eingesehen werden können. Sie tragen selbst die Verantwortung für die Inhalte, die Sie veröffentlichen bzw. zugänglich machen.

Auskunftsrecht

Bewerber wie Unternehmen haben jederzeit die Möglichkeit, mit ihrem Login das persönliche Benutzerkonto abzufragen. Sie erhalten dabei einen vollständigen Überblick über die jeweiligen von career account gespeicherten Daten. Sie haben dort jederzeit die Möglichkeit, die eigenen Daten zu ändern oder zu löschen.

Datensicherheit

career account gewährleistet auf der technischen Seite, den Servern und den Datennetzen, den bestmöglichen Sicherheitsstandard. Unser Ziel ist es, alles organisatorisch und technisch Mögliche zu tun, um Ihre Daten vor Missbrauch, Änderung oder Verlust zu schützen.

Einwilligung

Um Ihnen den persönlichen Service unserer Stellenbörse zur Verfügung stellen zu können, ist Ihre Einwilligung nötig, damit die entsprechenden Daten zu dem jeweils angegebenen Zweck erhoben, verarbeitet und genutzt werden dürfen. Diese Einwilligung ist analog den gesetzlichen Bestimmungen auf den betreffenden Web-Seiten angebracht und wird protokolliert. Die Einwilligung erfolgt durch Betätigen einer Schaltfläche. Wir weisen Sie ausdrücklich daraufhin, dass Sie diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten

Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung unserer Stellenbörse erfolgt zum Zwecke der eigenständigen Arbeitsuche bzw. Bewerbersuche im Bereich Hotel, Restaurant und Gastronomie. Im Rahmen der Datenverarbeitung werden die erhobenen Daten bei einer von career account beauftragten Firma gespeichert. Sie werden auf Ihren ausdrücklichen Wunsch auch an Dritte (Arbeitgeber/Arbeitnehmer/Arbeitsagenturen aus der Gatronomie) übermittelt, wobei diese ihrerseits für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften und Allgemeinen Geschäftsbedingungen Sorge zu tragen haben.

Kontaktaufnahme

Der Kontakt zwischen Bewerbern und Arbeitgebern wird zumeist über E-Mail geschlossen und beschränkt sich auf den Bereich Hotel, Restaurant und Gastronomie. Sowohl Bewerber als auch Arbeitgeber können von sich aus aktiv werden und die Gegenseite auf ihr jeweiliges Angebot aufmerksam machen. Außerdem bieten wir nach Bedarf an, von uns aus aktiv zu werden und bei zueinander passenden Anzeigen beide Parteien zu verständigen. Wir geben allerdings die unserer Stellenbörse zur Verfügung stehenden Adressen nicht an Dritte weiter.

Rechtliche Grundlagen

Da career account sich als europaweiter Dienstleister versteht, fühlen wir uns den Datenschutzbestimmungen der europäischen Gemeinschaft verpflichtet. Die RL 2002/58/EG (englisch: Directive 2002/58/EC), die für die jeweiligen nationalen Bestimmungen als verpflichtende Vorlage dient, ist der allgemeine Rahmen, der unseren Usern die Gewähr gibt, dass wir in jedem Land der Gemeinschaft den hohen Standard dieser Richtlinie erfüllen. Anzuwendendes Recht sind der Richtlinie entsprechend die österreichischen Bestimmungen, in der Hauptsache das Bundesgesetz über den Schutz personenbezogener Daten.

Statistik

career account verwertet allgemeine Daten zu eigenen statistischen Zwecken. So wird z.B. die Anzahl der Bewerber regelmäßig erhoben oder die Zahl der Besucher durch Google Analytics erhoben. Alle diese Informationen beinhalten aber keinerlei Daten, die persönlich zugeordnet und an Dritte weitergegeben werden. Auch sind unsere Mitarbeiter verpflichtet, über die Ihnen im Zusammenhang mit career account zugänglichen Daten Stillschweigen gegenüber Außenstehenden zu halten.

Zugangscode

Jeder eingetragene Nutzer erhält einen Zugangscode, der die Integrität der persönlichen Daten sicherstellen soll. Um diese Daten vor Veränderung oder Verlust durch unbefugten Zugriff zu schützen, ist der Benutzer angehalten, den Code sorgfältig aufzubewahren und ihn vor Dritten geheim zu halten. Wenn Daten mit einem berechtigten Zugangscode geändert oder gelöscht werden, geht career account von der Zustimmung des Datensubjekts aus.

 

 

 

.